1. Kronberger Laienspielschar

60 Jahr' ... un kaa bissi leiser!



Auf dem Laternenweg Geschichte erleben

Die Geschichte Kronbergs steckt voller großer Ereignisse und kleiner Anekdoten. 
Einen Querschnitt dieser mal amüsanten, mal bedeutenden Geschichten
macht 
der Kronberger Kulturkreis mit der 1. Kronberger Laienspielschar
auf ungewöhnliche Weise
der Öffentlichkeit zugänglich.


Der Künstler Albert Völkl hat einige Sagen und Überlieferungen,
 von denen er besonders inspiriert wurde, in Scherenschnitten umgesetzt.
Mit der Hilfe von Sponsoren entstand so der Kronberger Laternenweg.

 

Fast 50 dieser Scherenschnitte schmücken die Straßenlaternen der Kronberger Altstadt
und verwandeln die Straßenbeleuchtung in ein Panorama der Geschichte Kronbergs.

 

  Die 1. Kronberger Laienspielschar lässt 1x im Monat 
entlang des Kronberger Laternenweges Geschichte lebendig werden.

Eine szenische Führung entführt in die Zeit der schwer arbeitende Marktfrauen,
raufenden Ritter und  streitenden Prälaten und begleitet durch die Geschichte Kronbergs.

 

Nicht nur eine  Gelegenheiten für Kronberger Bürger,
„ihre“ Stadt genauer kennen zu lernen - 
auch interessierte Gäste sollten sich diesen lebendigen Ausflug
in die Geschichte nicht entgehen lassen.

Im Sommer beginnen die „Nachtwächter“ die Führung
um 21.00 h im Recepturhof, im Winter Sonntags um 18:00 h

Treffpunkt: RecepturHof - Friedrich-Ebert-Straße
Dauer: Die Führung dauert ca. 1 - 1,5 Stunden .
Pro Person kostet die Teilnahme magische märchenhafte 7 Euro,
Karten an der "Abendkasse" vor Ort.
Gutscheine sind erhältlich bei Limberger Buch & Papier.

BITTE BEACHTEN SIE:
Zur Zeit finden alle Führungen nur unter vorheriger Anmeldung statt
(email oder Telefon) 

Seit diesem Jahr gestalten wir den Kronberger Laternenweg in Kooperation mit Kronberger Gastronomen,
eine Anmeldung erleichtert uns allen die Planung für Ihre Erfrischung.

Die Anmeldung versteht sich als VERBINDLICH
und kann bis nur bis 24h vor dem Termin erfolgen
- Sie erhalten eine email als Bestätigung.

Eine große Bitte aus aktuellem Anlass:
Bitte nehmen Sie nicht anderen Gästen die Chance teilzunehmen
und informieren Sie uns bis 24h vorher wenn Sie doch nicht mitkommen können.

Wir bitten Gäste mit Erkältungssymptomen aus Rücksicht
auf weitere Gäste und uns,
nicht an der Führung teilzunehmen.
Nach wie vor freuen wir uns, wenn Sie die Hygieneregeln
(Abstand, Hust- sowie Nies-Etikette)
in unser aller Sinne einhalten.


Der Kronberger Laternenweg ist eine öffentliche Veranstaltung der 1.Kronberger Laienspielschar
und des Kronberger Kulturkreises.


Bitte beachten Sie das durchaus Fotoaufnahmen durch Gäste erfolgen.
Sollte bei einer Führung die Presse anwesend sein
werden Sie natürlich darüber informiert!

 

 -> Kronberger Laternenweg auf Englisch


 Weitere Informationen beim Kronberger Kulturkreis,
Telefon (0 61 73) 92 91 04,

gerne können Sie auch direkt mit uns per email in Kontakt treten